Krankenhauszusatzversicherung

Krankenhauszusatzversicherung

Eine gute Krankenhauszusatzversicherung sollte grundsätzlich die Leistungen durch einen Chefarzt und die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer erstatten.

Wenn der Kunde eine Absicherung wünscht kann auch ein Krankenhaustagegeld zusätzlich vereinbart werden.

Gesund mit einer guten Krankenhauszusatzversicherung

Wer ins Krankenhaus muss möchte nur eins – schnell wieder gesund werden. Neben empfindlichen Zuzahlungen tragen überfüllte Krankenzimmer, wenig qualifizierte Heilbehandler und durchschnittliche medizinische Versorgung nicht zur besten Genesung bei. Mit einer guten Krankenhauszusatzversicherung erhalten Sie die Top-Versorgung eines Privatpatienten.

Empfehlenswerte Leistungen im Bereich Krankenhauszusatzversicherung

  • Kostenübernahme für die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer
  • Kostenübernahme für den Chefarzt
  • Kostenübernahme für die freie Krankenhauswahl

Top-Experten-Tipps

Wichtig sind die vereinbarten Höchstsätze im Rahmen der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ. Denn die besten Ärzte in Deutschland, rechnen in der Regel oberhalb der Höchstsätze ab. Für alle stationären Zusatzversicherungen, welche diese Regelung haben bedeutet dies: Selbst den Spezialisten im Bereich oberhalb der Höchstsätze der GOÄ zahlen, oder auf Spezialkliniken und Spezialisten verzichten.

Wir empfehlen bei stationären Zusatzversicherungen ansonsten auf einen Versicherungsschutz zu vertrauen, welche auch oberhalb der Höchstsätze der GOÄ Leistungen erbringen, auch wenn diese ein wenig teurer im Beitrag sind.

Übersicht – ALSTERmark GmbH

Hier finden Sie weitere interessante Themen und News zur Krankenzusatzversicherung

Private Krankenversicherung Themen

Übersicht Krankenzusatzversicherung

Krankenhauszusatzversicherung für Ihr Kind

Private Krankenversicherung PKV

Betriebliche Krankenversicherung bKV