MetallRente

MetallRente

Ihre Mitarbeiter haben die gleiche betriebliche Altersversorgung (BAV) verdient, wie die Mitarbeiter der Porsche AG, der DaimlerChrysler AG, EADS, Airbus, Volkswagen, Bombardier, Ford, Opel, Alstom, Miele, Pfaff, Rowenta und anderen weltweit bekannten Firmen! Die ALSTERmark GmbH macht es möglich. Fragen Sie uns, beim Thema Betriebliche Altersversorgung!

Europas grösstes Versorgungswerk

Bereits 2007 sind mehr als 11.000 Firmen, Europas grössten Versorgungswerk angeschlossen. Über 200.000 Mitarbeiter betreiben über die Metallrente betriebliche Altersvorsorge in Form der Entgeltumwandlung.
Bis Ende 2007, haben versorgungsberechtigte Mitarbeiter über 1.000.000.000 Euro in das Versorgungswerk eingezahlt. Auch für bestehende Altersversorgungsverträge besteht Handlungsbedarf, da in vielen Fällen gegen die arbeitsvertragsmäßige Fürsorgepflicht verstossen wurde. Wenn rechtswidrige gezillmerte Tarife, mit zu hohen Abschlusskosten, in der Vergangenheit angeboten wurden, kann der Arbeitgeber schadenersatzpflichtig sein!

Service Betriebliche Altersversorgung

Nach dem §1a des Betriebsrentengesetzes (BetrAVG) sind Sie als Arbeitgeber, seit dem 01.01.2002, ohnehin gesetzlich verpflichtet eine Entgeltumwandlung anzubieten. Bieten Sie Ihren Arbeitnehmern die Metallrente an und stellen Rechtssicherheit für Ihr Unternehmen her. Wir sind Ihnen bei der gesamten Abwicklung dieser besonderen betrieblichen Altersversorgung behilflich, wir führen Informationsveranstaltungen durch, wir stellen den Kontakt zum Metallrente-Versorgungswerk her und übernehmen die gesamte schriftliche Abwicklung für Ihr Unternehmen, bis Sie die Police in den Händen halten!

Betriebliche Altersversorgung

Zur Übersicht Betriebliche Altersversorgung.